Trauer Jennifer Horlent

 

Mit grosser Bestürzung und fassungslos haben wir vom Hinschied unserer lieben Jenifer Horlent (Jenny) erfahren.

Nach einem schweren Schlaganfall ist sie nicht mehr erwacht.

Wir trauern um einen wunderbaren, feinfühligen, empathischen und humorvollen. Menschen

Jenny war jahrelang Koordinatorin der Region Zentralschweiz, und hat mit viel Enthusiasmus und Kreativität diese Region geleitet.
In den letzten Jahren hat sie das Projekt «Netzwerkerin des Monats» mit grosser Leidenschaft, Herzblut und Engagement geführt.
Zudem war sie in der Planung des Sommerausfluges NEFU SCHWEIZ 2022 eingebunden.
Ihr unermüdliches Wirken für NEFU war einmalig. Dafür sind wir dankbar!
Ihr letztes grosses Projekt war die «hundertste Netzwerkerin des Monats». Ich durfte gemeinsam mit ihr eine Reise durch die Schweiz bis nach Seengen unternehmen. Ein unvergesslicher Tag. Danke Jenny!

Jenny wird uns sehr fehlen, als Mensch, als Freundin, als Wegbegleiterin in vielen Projekte und als herausragende Netzwerkerin.
Persönlich werden mir auch ihr ansteckendes Lachen und ihr englischer Humor fehlen.

Wir sprechen der Familie Horlent unser tiefes Beileid aus und wünschen viel Kraft, diesen schweren Schicksalsschlag zu verkraften.
Vergessen werden wir Jenny nie. Sie ist in unseren Herzen

Gabriella Canonica
Geschäftsführung NEFU Schweiz
und alle Netzwerkerinnen

Die neue NEFU Business Plattform ist da!

Arrow
Arrow
Arrow
Arrow
Shadow
Slider